Bewerbung, Auswahlverfahren und mehr - tausche dich mit der Bundeswehr Community aus!

Frauen bei der Bundeswehr

Bundeswehr CAT-Test online üben

Hier kannst du mit unseren Bundeswehr Test (CAT) kostenlos für den Bundeswehr Eignungstest online üben. Der Assessment-Trainer spiegelt nur ein Teil des richtigen CAT-Test der Bundeswehr wieder und ist an den Original-Fragen des Computertests angelehnt. Am Ende findet eine unverbindliche Auswertung der Testergebnisse statt. Viel Spaß beim üben!

Testumfang: 25 Fragen
Zeitvorgabe: 12 Minuten
Testfelder: Deutsch, Mathematik, Logik, Konzentration, Wissen

1 / 25

Kategorie: Mathematik

Berechne die Kubikwurzel. ³√125 = ? 

2 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Was wurde vom Mediziner Alexander Fleming nur durch einen Zufall entdeckt?

3 / 25

Kategorie: Deutsch

Welches Wort ist korrekt geschrieben?

4 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Die deutsche Wirtschaftspolitik orientiert sich am Konzept der sozialen Marktwirtschaft. Was versteht man unter einer sozialen Marktwirtschaft?

5 / 25

Kategorie: Deutsch

Welches Wort ist korrekt geschrieben?

6 / 25

Kategorie: Mathematik

Welche Zahl setzt die Zahlenreihe sinnvoll fort?

Question Image

7 / 25

Kategorie: Logik

Welches Wort passt nicht in die Reihe?

8 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Mit welchem Messgerät wird Druck in Flüssigkeiten und Gasen gemessen?

9 / 25

Kategorie: Deutsch

Welches Wort ist korrekt geschrieben?

10 / 25

Kategorie: Mathematik

Wie groß ist die Mantelfläche des Zylinders?

Question Image

11 / 25

Kategorie: Bundeswehr Wissen

Welches der aufgeführten Länder war kein Gründungsmitglied der NATO?

12 / 25

Kategorie: Mathematik

Der tägliche Arbeitsweg von Frau Schmidt ist 34 km lang. Ihre Geschwindigkeit beträgt im Durchschnitt 65 km/h. Wie viel Minuten benötigt Frau Schmidt zu ihrer Arbeit?

13 / 25

Kategorie: Bundeswehr Wissen

Die NATO ist ein Militärbündnis zur Verteidigung mit Sitz in Brüssel und besteht aus insgesamt 29 Mitgliedstaaten. Wofür steht die Abkürzung NATO?

14 / 25

Kategorie: Logik

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

15 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Was wird mit dem Begriff „Reichspogromnacht“ verbunden?

16 / 25

Kategorie: Bundeswehr Wissen

Wer entscheidet über die Durchführung der Auslandseinsätze der Bundeswehr?

17 / 25

Kategorie: Mathematik

Löse die Aufgabe unter Beachtung der Klammerregeln. Wie lautet das korrekte Ergebnis?

Question Image

18 / 25

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben b mit 2 Strichen. 

Question Image

19 / 25

Kategorie: Deutsch

Welches Wort ist korrekt geschrieben?

20 / 25

Kategorie: Deutsch

Welches Wort ist korrekt geschrieben?

21 / 25

Kategorie: Logik

Welches Wort ergänzt die Gleichung sinnvoll?

Diagnose : Krankheit = Vernehmung : ?

22 / 25

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben d mit 2 Strichen. 

Question Image

23 / 25

Kategorie: Logik

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

24 / 25

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben q mit 2 Strichen. 

Question Image

25 / 25

Kategorie: Mathematik

Wie viel Kilogramm sind 345 Milligramm?

Die Auswertung deines Testergebnisses läuft.

Zu den Testtrainern

Themen im Beitrag

Bundeswehr: Frauen sind gefragt wie nie zuvor

Es lässt sich nicht von der Hand weisen, dass die meisten Menschen mit den Berufen bei der Bundeswehr vor allem Männer in Verbindung bringen. Verwunderlich ist das nicht, denn lange Zeit war es so, dass bei der Bundeswehr Frauen undenkbar als Teil der Truppe waren. Mittlerweile sieht die ganze Sache allerdings deutlich anders aus. Frauen genießen bei der Bundeswehr die gleichen Möglichkeiten wie Männer und können sich natürlich auch verpflichten lassen. Wir zeigen dir im Folgenden einmal genau auf, welche Möglichkeiten den Frauen zur Verfügung stehen und welche Anforderungen sie für eine Karriere bei der Bundeswehr erfüllen müssen.

Frauen bei der Bundeswehr: Seit 2001 ist das Realität

Auch wenn es sich heutzutage etwas merkwürdig anhört, waren Frauen bei der Bundeswehr bis zum Jahre 2001 undenkbar. Zumindest im kämpferischen Teil der Truppe. Schon damals bestand für Frauen aber die Möglichkeit, zum Beispiel freiwillig im militärischen Musikdienst zu arbeiten oder im Sanitätsdienst tätig zu werden. Erst im Jahre 2000 wurde dann durch eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes sichergestellt, dass die Frauen in der Bundeswehr uneingeschränkt Zugang zu allen militärischen Laufbahnen haben. Heute bedeutet das also für dich im Klartext, dass du als Frau bei der Bundeswehr jeden Karriereweg einschlagen kannst, den auch ein Mann wählen könnte. Mit dazu gehören zum Beispiel:

Bundeswehr: Frauen bewerben sich genau so wie die Männer

Auf der Webseite der Bundeswehr kannst du alle Informationen zu den unterschiedlichen Laufbahnen und Möglichkeiten bekommen. Hier kannst du dich dann im Anschluss an deine Recherche entscheiden, ob du zum Dienst an der Waffe antreten möchtest oder lieber eine zivile Laufbahn einschlagen möchtest. In beiden Fällen geht es für dich dann mit dem Einreichen deiner Bewerbung für den jeweiligen Job weiter. Hierfür nutzt du am besten das Karriereportal der Bundeswehr, wo deine Bewerbung bequem online eingereicht werden kann. Beachten solltest du, dass natürlich alle Unterlagen vollständig in deiner Bewerbungsmappe zu finden sein sollten. Nur wenn dies der Fall ist, geht es für dich im Anschluss mit der Teilnahme am regulären Auswahlverfahren weiter. Sollte deine Bewerbungsmappe keinen guten Eindruck hinterlassen, wirst du aussortiert.

Auswahlverfahren für Frauen bei der Bundeswehr

Nachdem du deine Bewerbung erfolgreich eingereicht hast, geht es für dich mit einer Einladung zum Auswahlverfahren der Bundeswehr weiter. Dieses wird also noch weit vor der Grundausbildung durchgeführt und kann als größte Hürde auf dem Weg in die Karriere bezeichnet werden. Frauen müssen hier generell die gleichen Anforderungen erfüllen wie ihre männlichen Mitbewerber, auch wenn zumindest im sportlichen Bereich ein paar Besonderheiten gelten. Einstellen musst du dich darauf, dass du im Einstellungstest der Bundeswehr in verschiedenen Fragen und Aufgaben am Computer getestet wirst. Die Prüfung beschäftigt sich zum Beispiel mit deinem Allgemeinwissen, gleichzeitig aber auch mit deinem Wissen im Bereich der Mathematik oder der deutschen Sprache.

Wie bereits angesprochen, musst du zudem erfolgreich am Bundeswehr Sporttest teilnehmen und hier verschiedene sportliche Aufgaben meistern. Die Anforderungen sind etwas lascher als bei den Männern, dennoch musst du beim Lauftest bzw. dem Pendellauf oder während der Liegestütze alles geben. Ebenfalls ein Bestandteil des Auswahlverfahrens sind darüber hinaus ein persönliches Vorstellungsgespräch und möglicherweise auch ein Assessment-Center. Letzteres musst du dann durchlaufen, wenn du ein Studium oder eine Karriere im gehobenen Dienst anstrebst. Darüber hinaus steht auch eine ärztliche Untersuchung auf dem Plan. Solltest du also schwanger sein oder dem Tauglichkeitsgrad in anderer Art und Weise nicht entsprechen, wird dies in der ärztlichen Untersuchung festgestellt. Du siehst also: Die Einstellungsvoraussetzungen für Bundeswehr Frauen sind nicht zu unterschätzen und werden dich garantiert herausfordern.

Fazit: Auch als Frau Karriere bei der Bundeswehr machen

Den Ruf als reiner Arbeitgeber für Männer ist die Bundeswehr mittlerweile losgeworden. Die Bundeswehr Frauen nehmen einen immer größer werdenden Teil in der Truppe ein und haben sich in den letzten Jahren auch als Gruppen- und Einzelkämpfer bewähren können. Dennoch müssen sich auch die Frauen den harten Auswahlanforderungen der Bundeswehr stellen, bevor sie sich in den Dienstanzug stürzen dürfen. Die Anforderungen verlangen hier die erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren, gleichzeitig müssen die berufsspezifischen Anforderungen beachtet werden. Wir empfehlen dir daher: Bereite dich gut auf diese Punkte vor, denn andernfalls wirst du gegenüber der harten Konkurrenz wohl keine Chance haben.

Fandest du diesen Beitrag hilfreich?
6 Bewertungen
[Sterne: 4.8 von 5]

Adobe Stock / Datei-Nr.: 41516804 / manu

Weiterlesen

Bewerbung bei der Bundeswehr

Weiterlesen

Freiwilliger Wehrdienst

Weiterlesen

Dienstantritt

Weiterlesen

Zivile Laufbahn bei der Bundeswehr

Weiterlesen

Feldwebellaufbahn

Weiterlesen

Offizierslaufbahn

Weiterlesen

Assessment Center

Weiterlesen

CAT-Test

Weiterlesen

Basis-Fintess-Test (BFT)

Weiterlesen